6 Stufenmodell

In 6 Stufen innerhalb von 12 Wochen zur Prozess-Exzellenz in Ihrer Produktion.

 

Stufe 1 Projektvorbereitung

Neben der Ist-Aufnahme der Projektinformationen und Kennzahlen werden mit den Führungskräften die Ziele definiert.

Stufe 2 Schulung Theorie

In der Stufe 2 werden die Mitarbeiter mit One-Piece-Flow vertraut. Die Vor- und Nachteile verschiedener Layoutanordnungen werden herausgearbeitet und bewertet.

Stufe 3 Workshop No.1

Der Workshop dient zur Erarbeitung des Soll-Konzeptes. Dabei wird für die Materialflussanalyse ein Spaghettidiagramm erstellt. Das Arbeitsplatzsystem wird mittels Cardboard Engineering modelliert, die Simulation der Arbeitsprozesse zur Ermittlung der Durchlaufzeiten durchgeführt. Zwischen Stufe 3 und Stufe 4 bietet Ihnen ASSTEC innerhalb 4 bis 5 Wochen die Umsetzung des Cardboard Modells in Industriearbeitsplätze an.

Stufe 4 Workshop No.2

Die Stufe 4 beinhaltet die Optimierung des neuen Arbeitssystems. Es werden Standards festgelegt, ein Kennzahlensystem generiert und die Visualisierung zur Regelkommunikation durchgeführt.

Stufe 5 Workshop No.3

Der Workshop dient zur Erarbeitung des Logistik-Konzeptes. Die Übertragung auf weitere Bereiche wird angestoßen.

Stufe 6 Projektübergabe

Abschließend wird die Zielerfüllung geprüft und das Projekt an das Projektteam mit einem Maßnahmenkatalog übergeben.

  • Ratiopotenzial bis zu 60 %
  • Eliminierung der Verschwendung in Ihrer Wertschöpfungskette
  • Warenbestandsreduzierung
  • Verkürzung der Durchlaufzeiten
  • Rüstzeitreduktion
  • Stabilisierung der Prozesse und Abläufe
  • Maximierung der reproduzierbaren Produktqualität

Zielgruppe

Werker/innen, Teamleiter, Meister, Mitarbeiter aus der Arbeitsvorbereitung und Planung, Prozessplaner

Ort

beim Kunden

Dauer

17 Tage, innerhalb 12 Wochen

Termin

nach Vereinbarung

 
 

Um die Website optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Individuelle Cookie Einstellungen:

Mehr erfahren